Yoga-Kurse

Vinyasa

Ein dynamischer, fließender Yogastil – dafür steht Vinyasa Yoga. Hier lernst Du deine Bewegungen mit dem bewusst geführten Atem zu verbinden, so dass Du zu einem Zustand der Meditation in Bewegung gelangen kannst.

In jedem Monat gibt es einen bestimmten Focus und wir erarbeiten jeweils eine Übungssequenz.

Dabei bildet jede Stunde eine in sich geschlossene Einheit aus Atembewusstsein, Mobilisation, den entsprechenden Hatha-Yoga-Haltungen (Asanas) und einer abschließenden Entspannungsphase.

Ich lege mein Augenmerk auf eine rücken- und gelenkschonende Übungsweise. Darum finde ich die Kleingruppenarbeit mit maximal fünf Teilnehmern wichtig, so dass es auch immer wieder die Möglichkeit gibt, Übungen individuell anzupassen.

Kursraum

Yin Yoga

In der letzten Woche des Monats widmen wir uns der Yin Yoga Praxis. Yin Yoga bildet die perfekte Ergänzung zum Yang dominierten Vinyasa Yoga.

Während es im Vinyasa Yoga um Muskelarbeit geht, geht es im Yin Yoga darum, mit möglichst wenig Muskelspannung zu arbeiten. Das heißt, die Asanas werden über einen Zeitraum von drei bis fünf Minuten passiv und ohne Kraft gehalten.

Dadurch werden die tieferen Körperschichten angesprochen und der Energiefluss ausgeglichen.

Yoga und Energiearbeit ergänzen sich super. Darum lasse ich gerne Übungen aus der Energiearbeit in meine Yogastunden einfließen.

Ganesha
Ein Einstieg ist jederzeit möglich, sofern noch Plätze frei sind.

Um Dich individuell zu betreuen, ist es mir wichtig, vorher mit Dir in ein Gespräch zu kommen, damit wir gemeinsam einen für Dich passenden Einstig finden können.

Da ich dies im laufenden Kursbetrieb nicht bieten kann, bitte ich darum vorher per Mail oder Telefon mit mir in Kontakt zu treten.

Kursraum

Kursplan

Montag19:15 - 20:45 Uhr
MittwochMännerkurs 🡒 17:45 - 18:45 Uhr
 19:15 - 20:45 Uhr
Freitag10:00 - 11:30 Uhr

Preise

Probestunde, kostenlos!€ 0,-
Monatsbeitrag (1 Kurs pro Woche):€ 39,-
Zusätzliche Gruppenkurseinheit:€ 8,-
Einzelunterricht 60 Min.:€ 45,-
Einzelunterricht 90 Min.:€ 60,-

Hinweise

  • Neue Schüler zahlen den Monatsbeitrag anteilig, so dass ein Einstieg jederzeit möglich ist
  • Der Monatsbeitrag ist am Anfang des Monats zu entrichten und jeweils zum Ende des Monats kündbar